Aus einem Mehrfamilienhaus war eine starke Rauchentwicklung zusehen. Beim Eintreffen der Feuerwehrund Rettungsdienst wurde das Gebäude begangen. nach einer Erkundung stellte es sich schnell heraus dass es sich um angebranntes Essen handelte. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet.

Einsatz Nr. 26Feuer, Standard, Menschenleben in GefahrEinsatzort: Rosengarten40 EinsatzkräfteEingesetzte Fahrzeuge/Geräte: 30-10-01 (KdoW), 30-14-01 (MZF), 30-25-01 (TLF 4000), 30-32-01 (DLK 23), 30-46-01 (LF 16/12), 30-48-01 (HLF 20/16)

Quelle: Feuerwehr Wedel


Brand(mittel)
Einsatzname: Aus einem Mehrfamilienhaus war eine starke Rauchentwicklung zusehen. Beim Eintreffen der Feuerwehrund Rettungsdienst wurde das Gebäude begangen. nach einer Erkundung stellte es sich schnell heraus dass es sich um angebranntes Essen handelte. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet.
Einsatzart: Brand(mittel)
Einsatzort: Wedel, Stadt
Koordinaten:
Adresse:
Datum: 25.01.2016
Alarmierung: 18:09 Uhr
Alarmierungsart:
Dauer:
Einsatzende: Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Aus einem Mehrfamilienhaus war eine starke Rauchentwicklung zusehen. Beim Eintreffen der Feuerwehrund Rettungsdienst wurde das Gebäude begangen. nach einer Erkundung stellte es sich schnell heraus dass es sich um angebranntes Essen handelte. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet.


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Aus einem Mehrfamilienhaus war eine starke Rauchentwicklung zusehen. Beim Eintreffen der Feuerwehrund Rettungsdienst wurde das Gebäude begangen. nach einer Erkundung stellte es sich schnell heraus dass es sich um angebranntes Essen handelte. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet. - Wedel - 25.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Aus einem Mehrfamilienhaus war eine starke Rauchentwicklung zusehen. Beim Eintreffen der Feuerwehrund Rettungsdienst wurde das Gebäude begangen. nach einer Erkundung stellte es sich schnell heraus dass es sich um angebranntes Essen handelte. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet.