Brand Kamin

Die Feuerwehren Alkersleben, Elxleben, Dornheim sowie der Führungs- und Unterstützungsdienst (FUD) Riechheimer Berg wurden nach Alkersleben in die Lappgasse zum Schornsteinbrand alarmiert. Bei der ersten Lageerkundung bestätigte sich der Schornsteinbrand. Es wurde mit der Wärmebildkamera der Schornstein kontrolliert und im Obergeschoss bis zu 90 Grad Celcius festgestellt. Auf Grund der Lage wurde jeder Etage des Hauses mit einem Trupp gesichert, sowie der Schornsteinfeger und die Drehleiter der FF Arnstadt  nachgefordert. Nach dem Kehren des Schornsteins durch den Bezirksschornsteinfeger und des Entfernen des Brandgutes konnte schnell "Feuer aus" gemeldet werden.

Bei Abschlusskontrolle wurde ein rasches Abkühlen des Schornsteines festgestellt und der Einsatz konnte somit beendet werden.

Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Elxleben +++ Freiwillige Feuerwehr Dornheim +++ Feuerwehr Arnstadt +++ Freiwillige Feuerwehr Alkersleben

Quelle: Feuerwehr Elxleben


Kleinbrand
Einsatzname: Brand Kamin
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Elxleben
Koordinaten: 50.84848059999999, 11.0434199
Adresse: Lappgasse, Alkersleben
Datum: 18.01.2016
Alarmierung: 04:48 Uhr
Alarmierungsart: Alarmierung über Piepser
Dauer: 2:14
Einsatzende: 07:02 Uhr
Einsatzkräfte: 31

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Brand Kamin


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Brand Kamin - Elxleben - 18.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Brand Kamin