Brand Tiefgarage


Feuerwehreinsatz Brand Tiefgarage

In der Silversternacht wurde die Löschgruppe Heumar um 1:26 zu einem brennenden PKW in die Tiefgarage Glashüttenstraße gemeinsam mit dem LF 7.3 (LG Urbach) und der DL 7 alarmiert. Vor Ort brannte in der ersten Ebene der Tiefgarage ein PKW. Die Kräfte der Löschgruppe Heumar trafen mit dem TLF nahezu zeitgleich mit dem LF 7.3 an der Einsatzstelle ein und stellten den Sicherheitstrupp am Zugang zur Tiefgarage von welchem aus der Angriffstrupp des LF 7.3 den Erstangriff mit PA und C-Rohr vortrug. Im weiteren Einsatzverlauf kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Notfallsituation des Angriffstrupps 7.3. Der umittelbar vorgehende Sicherheitstrupp konnte den Urbacher Trupp nach kurzer Suche auffinden und in Sicherheit bringen. Leider verletzten sich dabei zwei von drei Truppangehörigen. Sie wurden unmittelbar durch den Rettungsdienst behandelt und in Krankenhäuser verbracht. Der Einsatz war für die Heumarer Einsatzkräfte nach einer umfassenden Nachbesprechung und Aufräumarbeiten um 7 Uhr morgens beendet.

Quelle: Feuerwehr Köln



  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Brand Tiefgarage - Köln - 01.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber


Einsatzplan Brand Tiefgarage



Kommentare zu Brand Tiefgarage


Brandeinsatz
Einsatzname: Brand Tiefgarage
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Köln, Stadt
Koordinaten: 50.8871918, 7.059801999999999
Adresse: Glashüttenstraße, Köln
Datum: 01.01.2016
Alarmierung: 01:26 Uhr
Alarmierungs-
art:
Alarmierung über Piepser
Dauer: 5:34
Einsatzende: 07:00 Uhr
Einsatzkräfte: 0


Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte: