Brand Wohnhaus

Gegen 02.10 Uhr brach im Spitzboden ein Feuer aus. Die alarmierte Feuerwehr konnte zwar durch den Einsatz von zwei Trupps unter Atemschutz eine Ausbreitung des Brandes auf die Wohnungen verhindern, musste das Gebäude jedoch vorsichtshalber komplett evakuieren. In den alten Fußböden des Gebäudes hatten sich Brandnester gebildet. Die Feuerwehr musste die Böden aufwendig mit Kettensägen öffnen und ablöschen.

24 Personen, darunter auch einige Kinder, mussten einige Zeit im Betreuungsbus der Feuerwehr verbringen. Gegen 04.30 Uhr waren die Arbeiten der Feuerwehr beendet, die Bewohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren.

Quelle: Feuerwehr Dortmund


Brand(mittel)
Einsatzname: Brand Wohnhaus
Einsatzart: Brand(mittel)
Einsatzort: Dortmund, Stadt
Koordinaten: 51.5279125, 7.466417499999999
Adresse: Clausthaler Straße, Dortmund
Datum: 03.01.2016
Alarmierung: 02:10 Uhr
Alarmierungsart: Alarmierung über Piepser
Dauer: 2:30
Einsatzende: 04:30 Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Brand Wohnhaus


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Brand Wohnhaus - Dortmund - 03.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Brand Wohnhaus