Brandmeldeanlage


Feuerwehreinsatz Brandmeldeanlage

Während der Nachtschicht kam es um 2.49 Uhr zu einem Brand in einer Filteranlage bei der Firma Stawett in Wetter - Wengern. Die Rauchentwicklung führte zum Auslösen der Brandmeldeanlage wodurch dann die Feuerwehr automatisch alrmiert wurde. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war das Gebäude bereits geräumt, so dass die Wehrleute sofort mit der Brandbekämpfung beginnen konnten. Unter Atemschutz drang ein Trupp ins Gebäude vor und löschte die in der Anlage brennenden Filter ab. Danach wurde die gesamte Anlage mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Parallel dazu wurden erste Maßnahmen eingeleitet um die große Halle zu entrauchen. Diese Lüftungsmaßnahmen nahmen weit aus mehr Zeit in Anspruch als die eigentlichen Löschmaßnahmen, so dass die letzten Einsatzkräfte - insgesamt waren 27 Kräfte incl. Rettungsdienst und Polizei an der Einsatzstelle - erst um 5.oo wieder zurück in ihrem Gerätehaus waren.

Quelle: Feuerwehr Wetter (Ruhr)



  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Brandmeldeanlage - Wetter (Ruhr) - 20.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber


Einsatzplan Brandmeldeanlage



Kommentare zu Brandmeldeanlage


Brand
Einsatzname: Brandmeldeanlage
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Wetter (Ruhr), Stadt
Koordinaten:
Adresse:
Datum: 20.01.2016
Alarmierung: 02:49 Uhr
Alarmierungs-
art:
Alarmierung über Piepser
Dauer: 2:11
Einsatzende: 05:00 Uhr
Einsatzkräfte: 27


Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte: