Feuerwehreinsatz Heimrauchmelder

Am Samstagabend war eine Rauchentwicklung mit ausgelöstem Heimrauchmelder in der Bromberger Straße gemeldet worden. Einsatz für den Löschzug der Feuerwehr. In einem Mehrfamilienhaus in der Bromberger Straße, Stadtteil Jürgenohl, hatte im ersten Obergeschoss ein Rauchmelder ausgelöst. Daneben war auch Brandgeruch wahrnehmbar. Die Feuerwehr wurde über Notruf verständigt.

An der Einsatzstelle konnte ein angebranntes Essen auf dem Herd festgestellt werden. So beschränkten sich die Maßnahmen der Feuerwehr lediglich auf die Kontrolle des Herdes und die Belüftung der Wohnung. Verletzt wurde niemand, so dass der Rettungsdienst alsbald die Einsatzstelle wieder verlassen konnte.

Quelle: Feuerwehr Goslar


Brandeinsatz
Einsatzname: Heimrauchmelder
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Goslar, Stadt
Koordinaten: 51.9276777, 10.4319795
Adresse: Bromberger Straße, Goslar
Datum: 02.01.2016
Alarmierung: 21:31 Uhr
Alarmierungsart: Alarmierung über Piepser
Dauer: 0:30
Einsatzende: 22:01 Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Heimrauchmelder


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Heimrauchmelder - Goslar - 02.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Heimrauchmelder