Silvesterbilanz 144 Einsätze


Feuerwehreinsatz Silvesterbilanz 144 Einsätze

Das Jahresende sowie die zahlreichen Feierlichkeiten mit Silvesterfeuerwerk bringen der Feuerwehr meist einen letzten arbeitsreichen Tag. Darauf bereitet sich die Feuerwehr besonders vor. Es wurden zusätzliche Rettungsdienstfahrzeuge und Löschfahrzeuge besetzt. Hierbei sind die Kollegen der Berufsfeuerwehr durch die Freiwillige Feuerwehr, den Hilfsorganisationen sowie eingebundene Unternehmen unterstützt worden. Bei insgesamt 144 Einsätzen in einer Silvesternacht ist zwar eine leichte Steigerung zu verzeichnen, aber dennoch war es die ruhigste Silvesternacht seit vielen Jahren. Der Schwerpunkt liegt immer im Rettungsdienstbereich, in der Silvesterschicht mit 131 Einsätzen. Glücklicherweise blieben die schweren Verletzungen durch unsachgemäßen Umgang mit Silvesterfeuerwerk aus.

Quelle: Feuerwehr Gelsenkirchen



  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Silvesterbilanz 144 Einsätze - Gelsenkirchen - 01.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber


Einsatzplan Silvesterbilanz 144 Einsätze



Kommentare zu Silvesterbilanz 144 Einsätze


Kleinbrand
Einsatzname: Silvesterbilanz 144 Einsätze
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Gelsenkirchen, Stadt
Koordinaten: 51.517744, 7.085717199999999
Adresse: Gelsenkirchen
Datum: 01.01.2016
Alarmierung: 00:00 Uhr
Alarmierungs-
art:
Alarmierung über Piepser
Dauer: 8:00
Einsatzende: 08:00 Uhr
Einsatzkräfte: 0


Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte: