Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Feuerwehreinsatz Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Nach einem Verkehrsunfall auf der L125 zwischen Pfaffenweiler und Ebringen wurde die FF Schallstadt zur Unterstützung der FF Pfaffenweiler hinzualarmiert. Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall auf der L125 zwischen Ebringen und Pfaffenweiler, allerdings war dieser zwischen Pfaffenweiler und Ehrenstetten. Die FF Schallstadt sicherte die Unfallstelle ab und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Einsatzkräfte: +++ Polizei +++ Rettungsdienst +++ Feuerwehr Pfaffenweiler +++ Feuerwehr Schallstadt

Quelle: Feuerwehr Schallstadt



  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - Schallstadt - 01.01.2016

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber


Einsatzplan Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person



Kommentare zu Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Verkehrsunfall
Einsatzname: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Schallstadt
Koordinaten: 47.955554, 7.7643491
Adresse: L125, Schallstadt
Datum: 01.01.2016
Alarmierung: 03:29 Uhr
Alarmierungs-
art:
Alarmierung über Piepser
Dauer: 1:00
Einsatzende: 04:29 Uhr
Einsatzkräfte: 16


Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte: