Brand LKW

Es brannte ein 40t-LKW mit Sattelkühlauflieger auf der Zufahrt zu einem Lebensmitteldiscounter. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich die Zugmaschine sowie der vordere Teil des voll beladenen Kühlaufliegers im Vollbrand. Teile der Fassade des anliegenden Verkaufs- und Bürogebäudes waren ebenfalls in Brand geraten. Die Brandbekämpfung am Auflieger war Aufgrund der doppelwandigen Konstruktion hier zunächst schwierig. Es wurden im Verlauf des Einsatzes mehrere Öffnungen mittels Multicut in den Kühlauflieger geschnitten.

Durch die Brandeinwirkung wurde der Dieseltank des LKW beschädigt, so dass ca. 400l Dieselkraftstoff abgepumpt werden mussten.
Es wurden drei Einsatzabschnitte gebildet (Brandbekämpfung, Umweltschutz/Gefahrenbeseitigung und Öffnen des Kühlaufliegers).

Zum Einsatz kamen zwei C-Rohre mit CAFS, ein Satz Fognails und 16 Pressluftatmer. Eingesetzte Kräfte: 3 LHF, 1 DLK, 1 RW3, AB-Gefahrgutbeseitigung, AB-Schaum, AB-Atemschutz,  1 RTW, 1 Führungsfahrzeug

Quelle: Feuerwehr Berlin (stpm)


Brand(mittel)
Einsatzname: Brand LKW
Einsatzart: Brand(mittel)
Einsatzort: Berlin, Stadt
Koordinaten:
Adresse: Seesener Str., Halensee
Datum: 27.10.2015
Alarmierung: 06:13 Uhr
Alarmierungsart:
Dauer:
Einsatzende: Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Brand LKW


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Brand LKW - Berlin - 27.10.2015

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Brand LKW