Feuerwehr sichert Polizeieinsatz

Suhl - Feuerwehr sichert Polizeieinsatz

Zur Unterstützung und Absicherung eines Polizeieinsatzes wurde gestern Nachmittag die Feuerwehr Suhl gerufen. Im Eingangsbereich eines Einkaufszentrums in der Friedrich-König-Straße wurde ein herrenloser Koffer entdeckt. Eine Gefährdung konnte zunächst nicht ausgeschlossen werden. Der umliegende Bereich wurde von der Polizei evakuiert und abgesperrt.

Die Feuerwehr kam zur Absicherung einer eventuellen Gefahrenausbreitung zum Einsatz. Weiterhin wurde eine große Führungsstelle am Platz der deutschen Einheit eingerichtet. Hierfür war auch der Einsatzleitwagen 2 des DRK Kreisverbandes Suhl vor Ort. Von hier aus wäre es dem anwesenden Führungsstab der örtlichen Einsatzleitung möglich gewesen, alle weiteren Maßnahmen zu koordinieren.

Weiterhin standen in dem Bereich 11 Einsatzfahrzeuge und 29 Kameraden für den sofortigen Einsatz bereit. Nach 2 Stunden Aufregung war die Situation um 19:50 Uhr aufgeklärt. Eine Gefahr bestand nicht.

Quelle: Feuerwehr Suhl


Technische Hilfeleistung
Einsatzname: Feuerwehr sichert Polizeieinsatz
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Suhl, Stadt
Koordinaten:
Adresse: Suhl, Friedrich-König-Straße
Datum: 22.07.2015
Alarmierung: 17:50 Uhr
Alarmierungsart:
Dauer: 2 Std.
Einsatzende: Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzplan Feuerwehr sichert Polizeieinsatz


  • Bild 1   
  • Bild 2   
  • Bild 3   
  • Bild 4   
  • Bild 5   
  • Bild 6   
Feuerwehr sichert Polizeieinsatz - Suhl - 22.07.2015 - Bild #1

Feuerwehr sichert Polizeieinsatz
Urheber: Feuerwehr Suhl
Quelle: www.feuerwehrsuhl.de

Kommentare zu Feuerwehr sichert Polizeieinsatz