Gebäudebrand

        Am Dienstagabend, dem 8.12. alarmierte die Rettungsleitstelle des Landkreises Gotha kurz vor 21 Uhr die Feuerwehr Gotha zu einem Gebäudebrand in der Uelleber Straße.Neben der Berufsfeuerwehr wurden zeitgleich die diensthabenden Freiwilligen Feuerwehren (Gotha-Stadtmitte und Siebleben) alarmiert. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten zunächst von außen keine Flammen fest. Es war jedoch Brandrauch wahrnehmbar. Der Haupteingang des betreffenden Gebäudes wurde durch die Feuerwehr gewaltsam geöffnet, worauf sich die Lage bestätigte. Im gesamten Erdgeschoss und im Treppenraum wurde ein vermutlich schon länger anhaltender Schwelbrand festgestellt. Nur glückliche Umstände haben wahrscheinlich eine weitere Ausbreitung verhindert. An das betreffende Gebäude grenzen zudem ein bewohntes Mehrfamilienhaus und ein weiteres leerstehendes Wohngebäude.

Mit einer Löschleitung konnte das Feuer abgelöscht werden und zeitgleich erfolgte eine Absuche der zwei leerstehenden Gebäude auf eventuell unbefugte Personen, worauf aber keine Feststellung gemacht wurde.

Gegen 22:15 Uhr war der Einsatz für alle Feuerwehreinheiten beendet.

Quelle: Feuerwehr Gotha


Brand(mittel)
Einsatzname: Gebäudebrand
Einsatzart: Brand(mittel)
Einsatzort: Gotha, Stadt
Koordinaten:
Adresse: Uelleber Straße, Gotha
Datum: 08.12.2015
Alarmierung: 20:55 Uhr
Alarmierungsart: Alarmierung über Piepser
Dauer: 1:20
Einsatzende: 22:15 Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Gebäudebrand


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Gebäudebrand - Gotha - 08.12.2015

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Gebäudebrand