Großbrand in Wittenau

Auf dem weitläufigen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik, brannte eine Sporthalle mit 600 m² in ganzer Ausdehnung. Einrichtungen der Klinik waren nicht betroffen. Auf dem Gelände befindet sich auch eine Unterkunft für Flüchtlinge. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Brandbekämpfung wurden 2 Einsatzabschnitte gebildet und 1 Werfer, 2 B-Rohre und 6 C-Rohre (CAFS) eingesetzt. Insgesamt waren bis zu 100 Einsatzkräfte am Ort. Die Nachlöscharbeiten werden die ganze Nacht andauern.Zur Sicherstellung des Brandschutzes wurden 5 Freiwillige Feuerwehren in Dienst gerufen.

Eingesetzte Kräfte: 13 LHF, 3 TLF, 2 DLK, 2 RTW, 6 Sonderfahrzeuge, 2 Führungsdienst C, 1 Führungsdienst B, 1 Führungsdienst A, 1 Umweltdienst, Polizei

Fotos: Berliner Feuerwehr 
(rde)

Quelle: Feuerwehr Berlin




Großbrand
Einsatzname: Großbrand in Wittenau
Einsatzart: Großbrand
Einsatzort: Berlin, Stadt
Koordinaten:
Adresse:
Datum: 26.08.2015
Alarmierung: 15:23 Uhr
Alarmierungsart:
Dauer:
Einsatzende: Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Großbrand in Wittenau


  • Bild 1   
  • Bild 2   
Großbrand in Wittenau - Berlin - 26.08.2015 - Bild #1

Großbrand Wittenau
Urheber: Feuerwehr Berlin
Quelle: http://www.berliner-feuerwehr.de

Kommentare zu Großbrand in Wittenau