Person in Notlage

Alarmiert wurden die FF Rothenburg ob der Tauber zu einem Wasserrettungseinsatz am Chauseehaus zwischen Rothenburg und Neusitz. In der Nähe des Tierheimes wurde eine männliche Person in einem Wassergraben gefunden. Da sich die Person in Gestrüpp verfangen hatte, wurde mit einer Säge ein Zugang geschaffen. Mit Hilfe der Schleifkorbtrage wurde die Person aus dem Gewässer geholt, der Notarzt, vom inzwischen eingetroffenen Rettungshubschrauber, konnte leider nur noch den Tod feststellen. Bei dem Mann handelte es sich um den seit Dienstag Abend Vermissten, nach dem bereits in der Nacht mit einem Großaufgebot, u.a. auch mit ein Polizeihubschrauber und einer Rettungshundestaffel gesucht wurde. 

Einsatzkräfte: +++ Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber +++ Polizei +++ Rettungsdienst +++ Feuerwehr Neusitz

Quelle: Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber, GKSt


Person in Notlage
Einsatzname: Person in Notlage
Einsatzart: Person in Notlage
Einsatzort: Rothenburg ob der Tauber, GKSt
Koordinaten: 49.37167729999999, 10.2258001
Adresse: Neusitz
Datum: 23.12.2015
Alarmierung: 12:38 Uhr
Alarmierungsart: Alarmierung über Piepser
Dauer: 0:42
Einsatzende: 13:20 Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Person in Notlage


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Person in Notlage - Rothenburg ob der Tauber, GKSt - 23.12.2015

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Person in Notlage