Unterstützung Rettungsdienst

26.10.2015, 16:51:33 Zur Unterstützung des Rettungsdienstes rückten die Löschzüge Bienen und Rees am Montagmittag gegen 14:40 Uhr zur Kreuzstraße aus. Hier wurde ein medizinischer Notfall auf einer Landmaschine gemeldet. Die Einsatzkräfte sollten den Patienten mittels Spezialgerät aus der Landmaschine retten. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Patient bereits durch den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit. Die Maßnahmen der Einsatzkräfte beschränkten sich auf die Absicherung eines Landeplatzes, da ein Rettungshubschrauber ebenfalls in dem Einsatz involviert war. Die LZ Bienen und Rees waren mit vier Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften rund 60 Minuten im Einsatz.

Quelle: Feuerwehr Rees


Person in Notlage
Einsatzname: Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzart: Person in Notlage
Einsatzort: Rees, Stadt
Koordinaten:
Adresse:
Datum: 26.10.2015
Alarmierung: 16:51 Uhr
Alarmierungsart:
Dauer:
Einsatzende: Uhr
Einsatzkräfte: 0

Einsatzkräfte

Feuerwehren:
Ortswehren:
Feuerwehr-
fahrzeuge:
  
Einsatz-
fahrzeuge:
Einsatz-
kräfte:
  

Einsatzplan Unterstützung Rettungsdienst


  • Bild 1   
Bild 1


Upload nur nach Anmeldung möglich!

ODER

im Anhang einer Email an einsatz@feuerwehronline.com
Stichwort: Unterstützung Rettungsdienst - Rees - 26.10.2015

Die Veröffentlichung erfolgt selbstverständlich unter Nennung von Quelle/Urheber

Kommentare zu Unterstützung Rettungsdienst